Geführte Wanderung über den Kucksberg

25. August 2024

14:00 Uhr

Startpunkt: Tourist-Information Wisserland

Bahnhofstraße 2 (im Regiobahnhof)
57537 Wissen
02742 2686

Beschreibung

Die 2,5-stündige geführte Wanderung mit einer Streckenlänge von ca. 6 km erfolgt in gemütlichem Tempo. Ihr solltet gut zu Fuß sein, und eine gute Grundkondition mitbringen.
Vom Startpunkt, vor der Wisserland-Touristik im RegioBahnhof, geht es in die Walzwerkstraße bis in die Wissener Altstadt. Dort erfahrt ihr die Geschichte der Siegbrücken vom 16. Jahrhundert bis heute.
Vorbei am „Alten Zollhaus“ geht es dann die „Alte Poststraße“ entlang hinauf zum Rastplatz am Stern. Auf dem 1,5 km langen, sehr steilen Anstieg ist eure ganze Kondition gefragt.
Weiter geht es über den Kucksberg, vorbei an Relikten aus der Zeit des Bergbaues. Am ehemaligen Zwangsarbeiterlager auf der „Bornscheidt“, erfahrt ihr auch etwas über die „Dunklen Zeiten“ aus der Geschichte von Wissen. Wir wandern weiter zum „Frankenthal“, durch die Walzwerkstraße zurück zum RegioBahnhof.

Eine Anmeldung in der Tourist-Information Wisserland (siehe Kontakt) ist erforderlich.

Sehr wichtiger Hinweis:
Bitte Sport- oder Wanderschuhe und etwas zu trinken mitbringen!

Gästeführerin: Dagmar Ueckerseifer

Kategorien: ,

Mit dem Laden der Karte werden Ihre personenbezogene Daten an Google übermittelt und Sie stimmen der Datenschutzerklärung von Google zu.

Karte laden